TEHA - Heizkostenabrechnung und Heizkostenverteiler von Frankfurt bis Karlsruhe, für Eigentümer und Hausverwaltungen

TEHA - Heizkostenabrechnung und Heizkostenverteiler von Frankfurt bis Karlsruhe, für Eigentümer und Hausverwaltungen

Telefon-Hotline: +49 6252 938 000   

Heizkostenverteiler

Höchste Qualität individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt

Der Heizkostenverteiler ist das Messgerät, das über mehr als 100 Jahren seine Leistungsfähigkeit bewiesen hat. Kostengünstig, langlebig, und effizient.

 

Heizkostenverteiler nach dem Verdunsterprinzip

Dieses Prinzip ist das am längsten gebrauchte Messprinzip und auch heute noch am gebräuchlichste, gleichzeitig mit der größten Messrentabilität. Aber auch hier hat sich im Laufe der Jahre die Messtechnik verbessert.

 

Durch die Überfüllung der jährlich ausgetauschten Ampullen wird vermieden, dass sich die heißen Sommermonate negative auf die Wärmeverbrauchsanzeige auswirkt. TEHA installiert ausschließlich Geräte, die der Vorschrift DIN EN 4713 und 835 entsprechen.

 

TEHA hat mit Hilfe von elektronischer Auslesung der Verdunsterampulle den Ableseprozess vereinfacht und genau gestaltet. Im Vergleich zu anderen Messdiensten werden alle Ampullen exakt mit Hilfe dieser technologisch hochwertigen Lösung ausgelesen, so dass es keine Falschablesung oder – Interpretation geben kann.

 

Elektronische Heizkostenverteiler

Das Folgemodell des erfolgreichen Verdunsters. Grundlegender Unterschied ist die Digitale Anzeige der Verbrauchswerte. Ansonsten zeichnet sich unser elektronischer Heizkostenverteiler durch folgende Charakteristiken aus:

 

  • Die Bestimmung der Wärmeabgabe anhand der Messung der Heizkörpertemperatur
  • das Kumulieren des Verbrauchs seit dem letzten Stichtag (akt. Anzeige nullt am Stichtag)
  • letzte 18 Monatsendwerte, vereinfacht Ablesung der Verbrauchswerte bei Nutzerwechsel
  • das Speichern des Verbrauchs am Stichtag
  • die Selbstüberwachung mit Fehleranzeige
  • die Kontrollzahl zur Briefablesung des aktuellen Wertes und des Stichtagswertes

 

Heizkörperseitig sind unsere Heizkostenverteiler verwendbar für:

  • Gliederheizkörper (Radiatoren)
  • Röhrenradiatoren
  • Plattenheizkörper mit waagrechter sowie senkrechter Wasserführung
  • Rohrregister-Heizkörper

 

TEHA bietet die fachgerechte Montage mit eigenen Monteuren, sowie die professionelle Ermittlung der entsprechenden Korrekturfaktoren mittels der eigenen, ständig aktualisierten Heizkörperdatenbank durch unsere Servicemitarbeiter.

 

Wasserzähler & Wärmezähler

Wasserzähler

Jeder Tropfen zählt. Wasserzähler sind ein wichtiges Messgerät Kosten verbrauchsgerecht zu verteilen und gleichzeitig Ressourcen zu schonen. TEHA bietet die gesamte Produktpalette namhafter Hersteller für alle Einsatzbereiche an. Egal ob Warm- und Kaltwasserzähler sowohl als Auf- wie als Unterputzvarianten, wie auch Ventilzähler. TEHA installiert diese Zähler fachmännisch mit eigenen Installateuren oder tauscht bestehende Messeinrichtungen zum Eichtermin aus. Sie besitzen Messgeräte und wissen nicht ob diese noch den eichgesetzlichen Ansprüchen genügen? Sie wollen Ihre Liegenschaft mit neuer Messtechnik ausstatten? Kontaktieren Sie uns. Unser erfahrenes Vertriebspersonal berät Sie gerne in allen Fragen und unterbreitet Ihnen ein unverbindliches Angebot.

 

Wärmemengenzähler

Die perfekte und exakte Lösung für Gebäude mit Zentralheizungen und Ringbeheizung Wärmemengenzähler sind Geräte, die mittels Temperaturdifferenzmessung die verbrauchte Wärmemenge berechnen. Dazu wird die Temperaturdifferenz zwischen Vor- und Rücklauf und der Durchfluss gemessen. Aus der Wassermenge pro Zeiteinheit, der Temperaturdifferenz und der bekannten Wärmekapazität von Wasser kann das Messgerät die augenblickliche Heizleistung und damit die abgegebene Energie pro Zeiteinheit berechnen. Diese Verbrauchswerte werden vom Wärmemengenzähler ständig kumuliert, damit kann zu jedem Zeitpunkt die bisher verbrauchte Wärmeenergie abgelesen werden.

 

TEHA - Funktechnologie

Das TEHA Funksystem zeichnet sich durch einfache Installation, einfachen Unterhalt und eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten aus. Das äußerst flexible System kann an verschiedenste Gebäudetypen und Anlagengrößen angepasst werden.

 

  • Daten zeitgenau auslesen
  • Ablesewerte direkt in die Abrechnung übergeben
  • messdienstunabhängig
  • kostengünstig

 

steigert die Qualität, Geschwindigkeit

 

TEHA bietet ausschließlich qualitativ hochwertige Messgeräte namhafter deutscher Hersteller an. Somit garantieren wir unseren Kunden Messtechnik höchster Qualität; und das aufgrund unserer niedrigen Strukturkosten zu äußerst attraktiven Konditionen. Das Funksystem ist vollständig in unser Abrechnungssystem integriert, d.h. automatische Fernauslesung ist jederzeit auf Knopfdruck online möglich! Auch die kostengünstigere Variante des Walk-By, wo ein Ableser die Daten von außerhalb des Hauses mittels Funk von den einzelnen Messgeräten fernabliest, ist möglich .und die Rechtssicherheit der Abrechnung Insbesondere der Wohnungseigentümer / Mieter gewinnt an Wohnkomfort wie auch an Wohnwert und profitiert von günstigen Dienstleistungspreisen. Die Hausverwalter überzeugt das Funksystem durch Qualität, Preis, Prozess- und Rechtssicherheit der Abrechnung.

 

Funktechnologie - mit TEHA auf höchstem Niveau

Das Funksystem besteht aus den folgenden Komponenten: Messgeräte im 868 MHz - Frequenzbereich (Heizkostenverteiler, Wärmezähler, Wasserzähler, etc.), Datensammler und Kommunikationseinheit (UMTS / WLAN). Je nach Anwendung werden die entsprechenden Komponenten kombiniert. Heizkostenverteiler, Wärmezähler und Wasserzähler sind als Funkversion in das Funksystem integrierbar und somit direkt in unser Abrechnungssystem eingebunden.

 

 

Präzise Ablesewerte

Hohe Qualität durch automatisierte Ablesung. Durch Prozesssicherheit werden Erfassungsfehler ausgeschlossen. Erhöhte Rechtssicherheit durch vermiedene Schätzungen. Sicherheit und Qualität Manipulationen am Gerät (Plomben Bruch, Demontage, etc.) werden sicher erkannt und Tag genau festgehalten. Daten gehen auch bei Geräteausfall durch Manipulation nicht verloren.

 

Schnellerer Abrechnungsprozess

Ablesedaten liegen schneller vor. Nachablesetermine für nicht anwesende Nutzer sind nicht erforderlich. Die Abrechnung kann schneller und termingenau erfolgen. Komfortablere Dienstleistung Der Nutzer muss nicht anwesend sein, niemand Fremdes muss in die Wohnung (weder Nachbar noch Ableser), ggf. kann ein halber Urlaubstag gespart werden.

Jetzt unverbindlich Angebot anfordern und vergleichen >>>

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:
TEHA Technischer Hausservice GmbH
Von-Humboldt-Straße 4
64646 Heppenheim
E-Mail: info@teha-wd.de
Telefon: +49 6252 938 000
Fax: +49 6252 93800 99
Google Maps

Impressum