Dr. Bischofsberger Ihr Implantat Spezialist, Zahnklinik, Privatzahnklinik, Privat und alle Kassen, Obrigheim, Grünstadt

Dr. Bischofsberger Ihr Implantat Spezialist, Zahnklinik, Privatzahnklinik, Privat und alle Kassen, Obrigheim, Grünstadt, Worms

Unser Klinikkonzept lautet: Geht nicht gibt es nicht!!

 

In der modernen Zahnmedizin, lässt sich so ziemlich alles umsetzen.

 

Die Frage ist nur mit welchem Aufwand?

 

Wenn wir Ihre klaren Zielvorstellungen kennen, können wir Ihnen ein maßgeschneidertes Umsetzungskonzept ausarbeiten und Ihnen entsprechende Alternativen aufzeigen.

 

Denn: Es führen immer mehrere Wege zum Ziel !! Wobei man nicht immer als Erster dort ankommen muss. Hauptsache ist man kommt an!!!

 

Ihre Zahnklinik für Implantologie, Zahnärztliche Chirurgie und Ästhetische Zahnheilkunde

 

Die Klinik und die Zugänge zur Klinik sind behindertengerecht eingerichtet.

Ästhetik

Ästhetisch in jederlei Hinsicht

In unserer heutigen Zeit steht das Augenmerk auf ästhetischen Gesichtspunkten mehr denn je.

 

Man hat eine gewisse Idealvorstellung oftmals geprägt vom Lächeln junger Menschen, die einen auf Hochglanzfotos von diversen Printmedien optisch ansprechen. Realisierbar ist dies, was die Zähne angeht meistens. Im Prinzip bewegen wir uns im Zeitalter, wo Schönheitschirurgie zum Alltag gehört. Die diversen Auswüchse dieser Maßnahmen werden immer wieder in den Medien gezeigt.

 

Die Frage ist hier: Ist das erstrebenswert?

 

Wie ästhetisch ist das Gebiss eines 17-jährigen Mädchens in einem Gesicht einer 70-jährigen Dame??

 

Wirkt das noch natürlich? oder Ist das ästhetisch?

 

Nun darüber kann man sich streiten. Jeder hat hier individuelle Vorstellungen.

 

Wichtig ist, dass man hier eine entsprechende Beratung bekommt und auch vorher in Simulationen verschiedene Varianten im eigenen Gesicht gezeigt bekommt und in Ruhe entscheiden kann, wie man danach aussehen möchte und dann genau das auch bekommt.

 

Will man Zähne wie ein „Gartenzaun“, wo jeder Zahn gleich aussieht, oder darf es etwas natürlicher sein, kann es etwas individualisiert werden oder muss es Standard sein?

 

Unsere Ermittlungsbehörden bedienen sich bei der Anfertigung von sog. Phantombildern schon lange dieser Technik.

 

Beim neuen Zahnersatz wird fast jedes Mal ein Überaschungsei geöffnet, da fast niemand vorher genau weiß, was er bekommt. Kauft man ein Auto oder ein neues Kleid, würde

niemand die Katze im Sack kaufen, ohne vorher genau zu wissen was man bekommt!!

 

Warum dann bei den Zähnen?? Das ist heute einfach nicht mehr zeitgemäß……………

Jetzt schnell und unkompliziert Termin vereinbaren >>>

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:
Zahn-Mund-Kiefer Klinik Leiningerland
Kellergasse 1
67283 Obrigheim
E-Mail: klinik@zmkll.de
Telefon: +49 6359 2090 400
Fax: +49 6359 2090 401
Webseite: https://www.zmkll.com/
Google Maps

Öffnungszeiten

Mo. Di. Do. 08:00 bis 19:00 Uhr
Mi. 08:00 bis 20:00 Uhr
Fr. 08:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 17:00 Uhr

Impressum